Für dringende Fälle sind unsere Anwälte 24 Stunden pro Tag verfügbar in den gesamten Niederlanden

Für dringende Fälle 24/7

Aktuelles Strafverfahren

Straßenräuber fuhren einem Deutschen im Roda-Stadion das Auto über den Kopf und verschwanden mit 100.000 Euro (Limburger.nl)

Kerkrade - Das deutsche Opfer eines tödlichen Straßenraubes in der Nähe des Roda-Stadions in Kerkrade am 23. Juni 2022, Fabian Esser (33), starb, als ihm ein Auto über den Kopf fuhr. Einer der Räuber ist noch immer flüchtig.

Am Dienstag erschien der einzige bisher verhaftete Verdächtige, Mateo Z. (48), zum ersten Mal vor Gericht. Der in Italien geborene Mann wird des qualifizierten Totschlags verdächtigt. Das ist eine Form des Totschlags, bei der die Tötung des Opfers dazu dient, eine andere Straftat zu verdecken oder zu erleichtern. In diesem Fall handelt es sich um den Diebstahl eines Koffers mit 100.000 Euro Bargeld.

Der Rechtsanwalt, der den/die Angeklagten in dieser Strafsache unterstützt, ist:

Serge Weening

STRAFRECHTSANWALT

Bo te Baerts

STRAFRECHTSANWALT

In den Medien
mit aktuellen Kriminalfällen

Beliebte Anfragen:
Fangen Sie an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.