Für dringende Fälle sind unsere Anwälte 24 Stunden pro Tag verfügbar in den gesamten Niederlanden

Für dringende Fälle 24/7

Missbräuchliche Tagesmutter und ihr Ex werden erneut psychologisch untersucht (Limburger.nl)

Den Bosch - Die wegen schwersten sexuellen Missbrauchs verurteilte Tagesmutter Nancy D. (55) aus Herkenbosch und ihr Ex-Geliebter Peter S. (60) aus Heel müssen sich erneut einer psychologischen Untersuchung unterziehen. Das hat das Berufungsgericht in Den Bosch entschieden.

In der Berufung geht es vor allem um die Wahrscheinlichkeit einer Wiederholung und darum, ob gegen beide eine Haftstrafe verhängt werden soll oder nicht. Anfang dieses Jahres wurden sie zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie zwischen 2019 und 2021 sieben junge Mädchen in der Region Eindhoven sexuell missbraucht und Kinderpornographie hergestellt und besessen hatten. Nur S. erhielt auch tbs mit Zwangsbehandlung. Die Staatsanwaltschaft (OM) hatte dies für beide gefordert. Das Gericht folgte dem Rat der Sachverständigen, die für D. keine tbs für notwendig erachteten, aber eine Behandlung empfahlen. Das Gericht verhängte jedoch eine Freiheitsstrafe und Verhaltensmaßregeln für die Frau.

Der Rechtsanwalt, der den/die Angeklagten in dieser Strafsache unterstützt, ist:

Serge Weening

STRAFRECHTSANWALT

Bo te Baerts

STRAFRECHTSANWALT

In den Medien
mit aktuellen Kriminalfällen

Beliebte Anfragen:
Fangen Sie an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.