Für dringende Fälle sind unsere Anwälte 24 Stunden pro Tag verfügbar in den gesamten Niederlanden

Für dringende Fälle 24/7

Aktuelles Strafverfahren

Brunssumer Verdächtiger der sexuellen Ausbeutung von Frauen nicht auf freiem Fuß (Limburger.nl)

Roermond - Giovanni van K. (23) aus Brunssum, der des Menschenhandels und der Ausbeutung verdächtigt wird, hatte gehofft, bis zur Untersuchung im Pieter Baan Zentrum vorläufig freigelassen zu werden. Aber das Gericht in Roermond hat diesem Antrag schnell stattgegeben. "Es gibt einen Grund, warum Sie nicht auf freiem Fuß sind", sagte es.

Der Rechtsanwalt, der den/die Angeklagten in dieser Strafsache unterstützt, ist:

Serge Weening

STRAFRECHTSANWALT

In den Medien
mit aktuellen Kriminalfällen

Beliebte Anfragen:
Fangen Sie an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.