Für dringende Fälle sind unsere Anwälte 24 Stunden pro Tag verfügbar in den gesamten Niederlanden

Für dringende Fälle 24/7

Aktuelles Strafverfahren

Nach Forderung von 5 ½ Jahren Gefängnis, 3 Jahre Haft für Entführung Cruquius (NOS.nl)

Das Gericht in Haarlem hat acht Verdächtige im Zusammenhang mit der Entführung vom August 2021 zu Haftstrafen von bis zu drei Jahren verurteilt. Ein weiterer Verdächtiger wurde von der Entführung freigesprochen, aber wegen Erpressung und Bedrohung zu 12 Monaten Haft verurteilt. Ein zehnter Verdächtiger wurde insgesamt freigesprochen.

Der Rechtsanwalt, der den/die Angeklagten in dieser Strafsache unterstützt, ist:

Sjanneke de Crom

STRAFRECHTSANWALT

In den Medien
mit aktuellen Kriminalfällen

Beliebte Anfragen:
Fangen Sie an zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.